Seniorenvergleichswettkampf 2019

Bereits zum 26. Mal findet der durch den Pferdesportverband Nordfriesland e. V. organisierte Seniorenvergleichswettkampf statt.

Im vergangenen Jahr konnten unsere "Senioren" den Wettkampf für sich entscheiden. Traditionell richtet das siegende Team im darauffolgenden Jahr den Seniorenvergleichswettkampf aus.

Hier kann die Ausschreibung heruntergeladen werden:

Ausschreibung Seniorenvergleichswettkampf

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt…

Soweit das Motto für unseren Teamstart in Kellinghusen.

Wir wollten Erfahrung gewinnen und uns endlich einmal mit unserem vollständigen Programm - Pflicht und Kür- zeigen.

Nach einem sehr guten Saisonauftakt  in Löwenstedt, dort noch in WBO und nur der Pflicht im Galopp, war unser nächstes Ziel unser erster Start in LPO A.

 Leider klappte es erst jetzt, als Team an den Start zu gehen, irgendwas war immer. Somit fuhren wir am Samstag (7.9.) mit unserer Lara, von uns liebevoll Schnute genannt, nach Kellinghusen. Es begleitete uns viel Aufregung, uns und auch Lara fehlte die Routine auf Turnier, aber irgendwann  muss man es wagen.  Lara war von Anfang an auf dem Turnierplatz entspannt, ihr gefällt die Anlage in Kellinghusen wohl sehr. Im letzten Jahr konnte sie hier bereits in ihrer letzten Voltigierpferdenachwuchsprüfung glänzen.

Unser Pflichtstart verlief schon einmal sehr zufriedenstellend und ohne wirklich große Pause liefen wir dann schon wieder zur Kür ein. 5 Minuten später war es geschafft, die Kür gezeigt  und das Gefühl der Anspannung fiel sichtlich von allen ab. Schnute hat das toll gemacht, hat für uns das Beste gegeben und den Voltigierern ein gutes Gefühl zum Turnen gegeben.

Absolut zufrieden mit unserer Leistung gingen wir in die Siegerehrung. Unsere Erwartungen waren schon jetzt übertroffen. Umso größer war die Freude, dass die Richter unseren Start mit so guten Noten belohnt hatten und wir die Prüfung gewinnen konnten. Und dem nicht genug, wir erhielten sogar unsere erste  Aufstiegsnote. Einfach grandios.

So wurden unsere  persönlichen Hoffnungen nicht nur erfüllt, sondern auch noch um ein Vielfaches getoppt! Wir sind sehr glücklich und unsere Lara hat ihre erste große Herausforderung  mit uns einfach toll gemeistert.

Nun heißt es, weiter trainieren, besser geht ja immer!

 

Hufbearbeitungs-Workshop

Wir bieten einen Hufbearbeitungs-Workshop an. Der Termin wird unter allen Interessenten abgestimmt. Fragen und Anmeldungen gern bis 31.10.19 an Sina

Hufbearbeitung

Einladung des Fördervereins zur Jahreshauptversammlung

Am 05.09.2019 um 19.30 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des Fördervereines im Reiterstübchen statt. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer. Die Tagesordnung folgt in Kürze hier.

 

Riesenspaß beim 1. Sommerfest unseres Vereins

Es war unser erster Aufschlag, ein Sommerfest in unserem Verein zu feiern - und wir können schon jetzt sagen: Das hat großen Spaß gemacht!

Das Barometer stand auf Sturm, daher haben wir schon am Vortag beschlossen, alle Aktionen in die kleine Halle zu verlegen und so konnten wir unabhängig von Wind und Wetter den Tag genießen.   

........

Piraten Sommerfest

 Hier geht es zu den Bildern und dem vollständigen Bericht

Wettbewerbe beim Sommerfest

Hier geht es zu den Ausschreibungen der anlässlich unseres Sommerfestes stattfindenden Wettbewerbe.

Die Listen hängen an der Tür zum Reiterstübchen aus. Es besteht auch die Möglichkeit sich per E-mail anzumelden:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausschreibung Verkleidungswettbewerb
 Ausschreibung Geschlicklichkeitsparcours

 

 

Voltis wieder on Tour …

Zum Start der Sommerferien stand für einige Voltis unseres Vereins wieder etwas Besonderes an.

Erneut sollte es für uns 4 Tage ins Zeltlager gehen, dieses Mal nach Hülsen in Niedersachsen. Am Donnerstag starteten wir schon früh mit 11 Voltis, Tysche und viel Gepäck unsere Tour.

Gut angekommen, wurde unser Lager von den Vätern aufgebaut, von uns eingerichtet und danach wurde das Gelände erkundet. Dazu gehörte auch ein Spaziergang mit Tysche an die Aller.

Neben den Pferde- und Holzpferdeinheiten stand auch das Training auf dem Movie (einem galoppierenden Holzpferd) mit zahlreichen Referenten an.  Zudem hatten die Voltis Workshops wie Ausdruckschulung, Bodenturnen, Judo, M.A.X / Zumba sowie Kraft- und Ausdauertraining gewählt.

Abends hatten wir  mit allen Zeltlagerteilnehmern ein sehr lustiges Bubble-Soccer-Spiel und natürlich zum Abschluss  den traditionellen Galaabend zum Thema „Reise um die Welt“. Dort hatten sich alle 170 Teilnehmer der zahlreich vertretenen Vereine Beiträge überlegt und zeigten ein tolles und buntes Programm. Wir konnten die Jury mit unserer Tanzvorführung begeistern und  belegten zusammen mit dem gastgebenden Verein den 1.Platz. Da war die Freude natürlich besonders groß!

Am Sonntag hieß es schon wieder Abschied nehmen.

Unser Fazit: es war wieder ein sehr lehrreiches und vielseitiges Zeltlager, bei dem vor allem der Spaß nicht zu kurz kam. Mit Muskelkater von den vielen Trainingseinheiten und sicherlich auch dem einen oder anderen Schlafdefizit fuhren wir sehr zufrieden zurück.

Ein großer Dank geht an alle Eltern, die uns wieder einmal hervorragend unterstützt haben und natürlich alle, die uns diese Tour ermöglicht haben!

10. August 2019 - Sommerfest mit Reiterflohmarkt

   Der Flohmarkt ist für jedermann, der gebrauchte Sachen aus dem Pferdsport anbieten möchte.

   Standgebühr: ein Kuchen oder 5,-€/ Tisch (max 3m),  Tische sind bitte  mitzubringen

   Anmeldung bis zum 03.08 bei Steffi Voss unter  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   ( Name , Telefon/Email , gewünschte Breite) 

   Im Rahmenprogramm werden verschiedene Vorführungen stattfinden unter anderem eine Gelassenheitsprüfung und ein Verkleidungswettbewerb für 4-Beiner.

Sommerfest

 

 

 

Informationen rund um die Turniervorbereitungen

Um unser Jubiläumsturnier vorzubereiten, ist es erforderlich einige Änderungen der Hallennutzung vorzunehmen. Wir bitten daher Folgendes zu beachten:

Dienstag, 11. 06.: Die kleine Halle ist ab 17 Uhr gesperrt!

Mittwoch, 12.06.: Der Springunterricht ist auf Donnerstag verlegt!

Donnerstag, 13.06.: Springunterricht

Freitag, 14.06.: Alle Plätze und Hallen sind ab 17 Uhr gesperrt!

Wir danken Euch für Euer Verständnis und freuen uns auf Eure tatkräftige Unterstützung.

Sei dabei ! Als Helfer bei unserem Jubiläumsturnier!

Sei Teil unseres Teams, Helfer für unser Jubiläumsturnier - 20 Jahre Rantrumer Reitertage - die Helferlisten sind vor dem Reiterstübchen ausgehängt.

Wir freuen uns auf Dich und Deine Unterstützung.

Plakat