Abnahme des Longierabzeichens

Am 28. Juni war es soweit. Der Pferdesportverband Nordfriesland schloss auf unserer Anlage sein Seminar "Longierabzeichen" mit der Prüfung dafür ab.

Sechs Mann, viel besser sechs junge Damen, stellten sich dieser Aufgabe und zeigten vor der Richterin VO ET / Voltigieren Carmen Christiansen ihr können. Um es vorweg zu nehmen, alle zeigten hervorragende Leistungen in der Prüfung und konnten danach ihre Urkunde und die Anstecknadel in Empfang nehmen.

Es hat richtig Spass gemacht diesen ambitionierten Teilnehmerinnen zuzusehen. Was besonders hervor stach, war die Diszipliniertheit aller Teilnehmer im gesammten Prüfungsablauf. Das Vorstellen der Pferde an der Longe geschah durchweg bei allen ruhig und Konsequent. Dies zeigte, das Pferd und Longierer sehr gut vorbereitet waren.

Auch muß man hier dem Organisationsteam um Antje Röhricht ein großes Lob aussprechen. Ein toller Ablauf in jeder Phase der Prüfung.

Wir beglückwünschen alle Teilnehmerinnen zu bestandenen Prüfung und wünschen ihnen viel Erfolg bei der Arbeit mit dem Pferd und den Voltigierern.